Sosnitza damals u.im J.2002 Sosnitza
Geschichte Geschichte
Kirche Kirche
Bergbau Bergbau
Gleiwitz Gleiwitz
Gleiwitz und Umgebung Gleiwitz u.Umgebung
Bekannte Gleiwitzer Bekannte Gleiwitzer
Bedeutende Schlesier
Schlesien Bilder aus Schlesien
Aussiedler Aussiedler
Vertreibung Vertreibung
Schlesische Wörter Schl.Wörter
Aussiedler Comic
Lieder Lieder
Ostroppa Ostroppa

Peiskretscham 
E- mail

 

 

 

 schl22

Viel haben macht nicht reich.  Der ist ein reicher Mann, der alles was er hat, ohne Leid verlieren kann.

 Bedeutende Schlesier

Wer immer fröhlich ist auf Erden wird 99 Jahre werden und wer durchs Leben geht mit Schwung der ist mit 100 Jahr'n noch jung.

 

   
  Pers. alphabetisch                                           A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z
   

                        M

   

Macha, Simon

Manstein Erich von

Mehrländer, Horst 

Meyer Arnold Oskar Mohr, Franz Karl Mugdan Otto

Mácha Otmar 

Marchwitza, Hans

Meidner  Ludwig

Meyer Gustav Moibanus Ambrosius Müller-Krumbhaar Heiner

Macharzina Klaus

Marck Siegfried

Meinecke Carl

Miarka  Karol  Moll Oskar Müller Eduard

Machate Gottlieb

Marcol Czesław Bolesław

Malecha Herbert

Michaelis  Georg  Moll Margarete Müller-Fürstenau, Erika

Machnik Georg Anton

Marcinowski Johannes Jaroslaw

Meitzen, August

Michael, Richard Moll, Friedrich Wilhelm Müller, Gustav

Machold Reinhard

Markscheffel Günter

Meisner Joachim, Kardinal

Michalke Reinhard Molander Helga Müller, Rudolf

Machon Franz

Marvelli Fredo

Meißner Alfred

Michatz Leopold Moltke  Helmuth James, Graf von Müller, Hans Heinrich 

Mächtig Hermann

Marzinkowski, Peter

Meister, Oskar

Michna Marta Moltke Erdmann Ludwig Müller Julius

Mader, Franz 

Marszalek  Franz

Mel Jersey

Middeldorpf Albrecht Theodor Moltke Hans-Adolf Waldemar von Müller Armin

Mardus Wilhelm

Marschler Willy

Melchior Ferdinand Joseph 

Mihatsch, Peter Molo, Walter Müller Heinrich,Franz,Bernhard

Magen Karl Albrecht

Marschner Sebastian Adolf

Mellenthin Friedrich Wilhelm

Mihatsch Michael Jörg Möller Horst

Müller Carl Hermann -Graaf

Mager Friedrich

Martin Philipp Leopold

Mende  Paul

Michelson  Albert Abraham Monse  Franz Xaver

Müller, Arno Gustav Otto

Magiera, Georg

Martin Jochen

Mende, Bernhard

Milch, Ludwig Montag, Jerzy 

Mueller Otto

Magnis, Franz

Martin von Troppau

Mende, Walter

Milch Hugo Moraw Peter

Müller Friedrich

Magnis-Suseno Franz

Marx  Jörg

Mende  Erich 

Mierau  Fritz Morcinek Gustaw

Müller Oskar

Magnus, Hugo Friedrich

Max Martin

Mendel Emanuel

Mierzwa  Gabriele  Morgenstern, Oskar

Müller Margarete

Magnus Adolph

Masanetz Guido

Mendel  Gregor, Johann 

Migula Walter Emil Friedrich Morgenstern Carl Ernst

Müller-Osten Wolfgang 

Mahler  Horst

Maschke  Heinrich

Menger Carl

Mika Bascha Morgenstern  Lina

Müller-Breslau Georg

Mahn Inge

Masur  Kurt 

Mendelssohn Arnold

Mikosch Hans Morgen Curt Ernst von

Müller-Hartau  Otto

Mahseli Horst

Matschke Wolfgang

Mende Herbert

Mikulicz-Radecki Johann Freiherr Moron Edgar

Munk Salomon

Maitek, Henry

Mattauch Josef

Mendyk Marek

Milde Horst,  Morus Samuel Friedrich

Münsterberg Johannes Otto v

Mainka- Jellinghaus Beate

Mattenklott Franz

Mentzel, Carl Rudolph 

Milde Carl August Julius Moschkau, Otto Carl Alfred 

Munro Sigrid

Mainka Romuald

Materlik Hubert

Menzel Adolph Friedrich,Erdmann 

Milde Karl August

Moses Stefan

Münzberg Olav

MainkaSiegmund 

Mattuschka, Heinrich   Menzel  Karl,Adolf von Milde Gottfried Mosler Henry

Münzer Adolf

MalechaHerbert

Matuschka  Michael Graf von Menzel Wilhelm Metzler Friedrich Moschner Gerhard

Neumann-Münzer Kähte

MalikRichard

Matthias  Erzherzog  Menzel, Josef Joachim

Minutoli Alexander von

Mosse, Rudolf 

Münzer Friedrich

Malter Friedel

Matuszkiewicz  Felix  Menzel Wolfgang

Miodek  Jan

Mosewius Johann Theodor

Mutius Louis Franz von

Major, Johann Daniel

Matzdorf, Paul  Menzel Gerhard

Mirbt Ernst Sigismund

Moszkowski  Moritz 

Mutke Hans Guido

Makowicz, Adam

Matzke  Hermann

Menzel Gottlieb Donatus

Mirbt Carl Theodor

Mross, Paul

Mutz Ernst

Malina Marian

Maitek, Henry

Merensky Alexander

Mirke Rudolf „Rudi“

Mrowetz Emil

Mützel Heinrich

Malli, Rüdiger  

Mätzig   Konrad

Merkert, Maria 

Misch Rochus

Mrzyglod Vincent Lucas

Mutius   Dagmar

Maltzan, Maria Helene

Marcinowski Johannes

Merkel, Gustav Adolf 

Mischke  Christian

Mücke  Heinrich, Anton 

Mutius  Gerhard Freiherr von

Malura  Oswald

Mauermann Max

Merckel Friedrich Theodor

Miske Georg

Mudra Karl Bruno Julius

Muthofer, Ben

Manchen Klaus

Mauve Franz

Mertens, Peter  Miś Engelbert Mühlberger Josef

Muscholl Erich

Mandziara Aleksander

Maxim Daze

Mertin  Klaus Mittmann Wolfgang Levi-Mühsam Else

Musiol Bogdan

Mandrella  Rudolf 

May  Alexander

Metternich-Sándor Mitrenga Dieter Müller Karl Otfried

Musiol Ludwik Stefan

Mania Paul

Meckauer Lotte

Metzler Friedrich

Mixa Walter Johanne Mühler Heinrich

Mynarek Hubertus

Mannich Carl Ulrich Franz

Meckauer Walter

Meusel Margarete „Marga“ Modler Johann Muhr Julius

Myrtek, Thomas

Mansfeld Kurt

Mehring Sigmar

Meyerowitz, Jan Mohaupt Richard Mühsam Siegfried Seligmann

Mzyk, Ludwig

             

         Bitte  Bilder  anklicken

         
Macha, Simon Mácha Otmar, Komponist.  Macharzina Klaus, Ökonom. Machnik Georg Anton,  Hepato-Gastroenterologe. Machold Reinhard, Politiker. Mächtig Hermann,  Stadtgartendirektor.    Mader, Franz, Jurist.  Magen Karl Albrecht, Kommunalpolitiker. Mager Friedrich, Historiker. Magiera, Georg Magnis, Franz Graf von Magnus, Hugo Friedrich, Augenarzt. Magnus Adolph,  Obersteuerdirektor und Unternehmer. Mahle rHorst Mahn Inge, Bildhauerin. Maitek, Henry Mainka-Jellinghaus Beate,  Schnittmeisterin.        
Mainka Romuald, Deutscher Schachmeister. Malecha Herbert, Schriftsteller. Malik Richard, Fußballspieler.   Friedel Malter, Politikerin. Major, Johann Daniel, Prof. der theoretischen Medizin. Makowicz, Adam Malina Marian, Maler Malli, Rüdiger, Prof. der Geschichte.  Maltzan, Maria Helene Malura  Oswald, Maler Manchen Klaus, Schauspieler. Mandziara Aleksander, Fußballspieler und Fußballtrainer. Mandrella, Rudolf, Amtsgerichtsrat Mannich Carl Ulrich Franz, Chemiker. Manstein Erich von, Generalfeldmarschall. Marchwitza, Hans, Schriftsteller.  Marcinowski Johannes Jaroslaw, Arzt.        
Marzinkowski, Peter, Theologe. Franz Marszalek Marschler Willy, Politiker. Marschner Sebastian Adolf Eduard, Komponist. Martin Philipp Leopold , Naturforscher Martin Jochen, Althistoriker. Martin von Troppau, Chronist. Marx  Jörg, Verleger Max Martin,  Masanetz Guido,  Komponist und Kapellmeister. Heinrich, Maschke, Mathematiker Masur  Kurt, Dirigent ,  Mattauch Josef, Phisiker. Mattenklott Franz, General. Materlik Hubert, Widerstandskämpfer. Mattuschka, Heinrich, Botaniker. Philosoph.  Michael Graf von Matuschka  Erzherzog Matthias Matuszkiewicz  Felix, Jurist        
Matzdorf, Pau, Schriftsteller. l Matzke  Hermann, Musikwissenschaftler.  Maitek, Henry Mätzig   Konrad, Maler Marcinowski Johannes Jaroslaw, Arzt. Mauermann Max, Architekt. Mauve Franz, Vizeadmiral. Maxim Daze, Musiker, im Bereich Elektronische Musik. May  Alexander, Schauspieler, Meckauer Walter ,Schriftsteller. Mehring Sigmar, Schriftsteller. Mehrländer, Horst Expressionist, Maler, Grafiker, Dichter. Meidner  Ludwig,  Meitzen, August, Nationalökonom. Meisner Joachim, Kardinal, Erzbischof des Erzbistums Köln. Meißner Alfred,  Schriftsteller. Meister, Oskar,  Dirigent. Jupe, Eberhard,Jersey, Mel, Sänger Melchior Ferdinand Joseph, Fürstbischof von Breslau und Kardinal. Offizier, Geschäftsmann und Autor.Mellenthin Friedrich Wilhelm,         
Mende  Paul, Briegs lezter Eherenbürger und Stadtältester Mende, Bernhard Mende, Walter (-Rainer) Mende  Erich, Politiker Mendel Emanuel, Neurologe. Gregor Johann Mendel, Abt– Naturforscherl Menger Carl, Ökonom  Mendelssohn Arnold, Komponist. Mende Herbert,  Todesopfer an der Berliner Mauer. Mendyk Marek, Weihbischof . Mentzel, Carl Rudolph, Geologe.   Adolph Friedrich,Erdmann von Menzel,  Maler und Grafiker Karl,Adolf, von Menzel,  Historiker

Wilhelm Menzel,  Volkskundler und Philologe.

Menzel, Josef Joachim Menzel Wolfgang, Schriftsteller.  Merkert, Maria, Ordensgründerin.  Merkel, Gustav Adolf,Komponist.          
Mertens, Peter Mertin  Klaus, Bankier Metternich-Sándor Menzel  Friedrich, Komponist Meyerowitz, Jan,Opernkomponist.  Meyer Arnold Oskar, Historiker. Meyer Gustav, Balkanologe.  Karol, Miarka, Journalist, Lehrer, Publizist   Michaelis  Georg,  Jurist, Politiker   Michael, Richard, Geologe. Michalke Reinhard, Schauspieler. Michatz Leopold, Politiker. Michna Marta,  Schachspielerin . Albrecht Theodor Middeldorpf,  Mediziner.   Mihatsch, Peter           Albert, Abraham Michelson,  Physiker  Milch, Ludwig, Geologe. Mineraloge. Hugo Milch, Kommunalpolitiker. Mierau  Fritz, Literaturwissenschaftler, Mierzwa  Gabriele ,  Künstlerin        
Mikosch Hans,  Generalleutnant.  Johann Freiherr von Mikulicz-Radecki , Arzt. Milde Horst,   Politiker Milde Carl August Julius, Botaniker. Milde Karl August, Industrieller. Minutoli Alexander, Jurist, Miodek  Jan, Sprachwissenschaftler Mirbt Ernst Sigismund, .Philosoph. 

Mirbt Carl Theodor,  Missionswissenschaftler.

Mirke Rudolf, Radrennfahrer. Misch Rochus, SS-Oberscharführer. Mischke  Christia, Maler. Miske Georg,  Gewichtheber. Mittmann Wolfgang, Autor. Mixa Walter Johannes, Bischof. Modler Johann, Unternehmer.      

 

Mohr, Franz Karl, Schriftsteller. Moibanus Ambrosius, Theologe. Moll  Oskar, Maler  Moll Margarete ,  Moll Oskar , Maler. Molander Helga, Schauspielerin. Moll, Friedrich Wilhelm , Unternehmer . Moltke  Helmuth James, Graf von,  Widerstandskämpfer, Jurist Moltke Erdmann Ludwig Waldemar von, Politiker.

Moltke Hans-Adolf Helmuth Waldemar von,  Botschafter.

Möller Horst, Historiker. Monse  Franz Xaver, Dr.theol.  Mühlberger Josef, Schriftsteller.  Montag, Jerzy Moraw Peter, Historiker. Gustaw Morcinek, Schriftsteller. Morgenstern, Oskar Morgenstern Carl Ernst, Maler. Lina, Morgenstern,  Politikerin, Schriftstellerin, Frauenrechtlerin Morgen Curt Ernst von,  Moron Edgar, Politiker  Morus Samuel Friedrich Nathanael, Philologe.        
Moschkau, Otto Carl Alfred

Mosler Henry, Maler.

Moschner Gerhrd, Theologe. Mosse, Rudolf Mosewius Johann Theodor,  Opernsänger Moszkowski  Moritz , Komponist Mross, Paul Mrowetz Emil,  Maler, Bildhauer und Grafiker. Vincent Lucas Mrzyglod, Maler.  Heinrich Anton, Mücke,Maler Mudra Karl Bruno Julius, General. Levi-Mühsam Else; Bibliothekarin. Karl Otfried Müller,Wissenschaftler.    Mühler Heinrich, Politiker. Mühsam Siegfried Seligmann, Chemiker. Müller-Krumbhaar Heiner,  Physiker.

Müller Eduard, Theologe.

Müller-Fürstenau, Erika,Schauspielerin.  Müller, Gustav,Astrophysiker.        
 Müller, Rudolf,Bischof.    Müller, Hans Heinrich, Architekt. Müller Julius,

Müller Armin,  Schriftsteller

Heinrich,Franz,Bernhard Müller, Bauingenieur Müller Carl Hermann -Graaf,  Müller, Arno Gustav Otto, Pädagoge, Hochschullehrer.  Müller Otto, Maler Müller Friedrich, Maler. Mülle Oskar r, Politiker.  Müller Margarete, SED-Funktionärin in der DDR. Müller-Breslau Georg, Maler. Müller-Hartau  Otto, Maler. Munk Salomon,  Orientalist.  Münsterberg Johannes Otto von, Theologe. Munro Sigrid, Schriftstellerin. Münzberg Olav, Schriftsteller. Münzer Adolf, Maler. Münzer Friedrich, Philologe.        
        Mutke Hans Guido, Arzt Mutz Ernst , Politiker.

Mutius   Dagmar von,Schriftstellerin. Mutius  Gerhard,  Diplomat, Philosoph. Muthofer, Ben,Künstler.   Erich Muscholl, Arzt. Musiol Bogdan, Bobsportler. Ludwik Stefan Musiol,Wissenschaftler.

Hubertus Mynarek,  Philosoph.

 Myrtek, Thomas, Bildhauer. Mzyk, Ludwig                
Quellen; Wikipedia," Gliwickie Metamorfozy "

                    zurück  

          " Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen "