Sosnitza damals u.im J.2002 Sosnitza
Geschichte Geschichte
Kirche Kirche
Bergbau Bergbau
Gleiwitz Gleiwitz
Gleiwitz und Umgebung Gleiwitz u.Umgebung
Bekannte Gleiwitzer Bekannte Gleiwitzer
Bedeutende Schlesier
Schlesien Bilder aus Schlesien
Aussiedler Aussiedler
Vertreibung Vertreibung
Schlesische Wörter Schl.Wörter
Aussiedler Comic
Lieder Lieder
Ostroppa Ostroppa

Peiskretscham 
E- mail

 

 

 

schl22

Viel haben macht nicht reich.  Der ist ein reicher Mann, der alles was er hat, ohne Leid verlieren kann.

 Bedeutende Schlesier

Wer immer fröhlich ist auf Erden wird 99 Jahre werden und wer durchs Leben geht mit Schwung der ist mit 100 Jahr'n noch jung.

 

    

       
 

  Pers. alphabetisch                                                      A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z

                                                                                                                 J
Jabůrková Jožka Janitsch Johann Gottlieb Jersey Mel Juchacz Marie
Jacob Benno Jannasch Wilhelm Jerschke, Günther  Junge August Alfred
Jacobson Edith Janosch (Horst, Eckert)  Jescheck Hans-Heinrich Jüngling Hans-Winfried
Jadassohn  Salomon Jaremski Zbigniew Jeschonnek Gert Jürs Vera Antonia
Jadassohn Josef Jargoń Jan Jeschonnek Hans Jupe, Eberhard,Jersey, Mel
Jaeckel Willy Jarno Georg Jessenius, Johann von Jungandreas Wolfgang
Jaensch Walther Rudolf Jarzombek, Josef Jestřábský Valentin Bernard Jung Franz  
Jaekel, Otto Max Johannes Jarczyk J. Heinrich Joachimsthal, Ferdinand Jung Franz
Jaenicke Wolfgang Jary  Michael, ( Jarczyk,Max) Jockwig Klemens Junghann Otto
Jaeschke Carl Otto Ferdinand Paul Jäschke  Heinrich August Joël Karl Jungnitz Longinus Anton
Jäger Rita Jaschke, Hans-Jochen Dr Johna Rudolf Junk, Wilhelm Heinrich
Jahnow Reinhold Jaskolka Adam Jokl Ernst Franz Junkmann Wilhelm
Jakwert Josef Jedin Hubert Johann von Glogau Jursitzky, Moritz
Janda Johannes Jenke Ernst Jokisch, Walter Jursch Hanna Marie Margarete
Janeba Alfred Jensch  Alfred Jörchel Wolfgang Roman Jurzykowski Alfred
Janetzky Kurt Jente Martin Erich Bernhard Joppich Godehard Reinhard Justus  Franz
Janduda Henryk Paweł Jeschar Rudolf Jüttner Arthur  
Jaenicke Wolfgang  
                                                                                                                              Bitte  Bilder  anklicken            
      Jabůrková Jožka; Journalistin. Jacob Benno, Bibelkommentator. Salomon, Jadassohn, Komponist Josef Jadassohn, Dermatologe.   Jaeckel Willy , Maler Jaekel, Otto Max Johannes, Geologe. Jaenicke Wolfgang, Politiker  und Diplomat. Jäger Rita, Model.  Jakwert Josef, Oberleutnant. Janda Johannes, Maler.   Janeba Alfred, Politiker Janetzky Kurt. Hornist. Janduda Henryk Paweł,  Fußballspieler. Jaenicke Wolfgang, Politiker  und Diplomat.      
      Janitsch Johann Gottlieb,  Komponist. Jannasch Wilhelm, Pastor. Janosch (Horst, Eckert), Schriftsteller, Zeichner Jargoń Jan, Komponist. Jarno Georg, Komponist. Jarzombek, Josef  Heinrich J. Jarczyk Jary  Michael, ( Jarczyk, Max), Komponist  Jäschke Heinrich August , Missionar.    Jaschke, Hans-Jochen Dr.,Theologe. Jedin Hubert, Katholischer Theologe und Kirchenhistoriker. Ernst Jenke,Politiker Jensch  Alfred, Astronom Jente Martin Erich Bernhard, Schauspieler und Fernsehproduzent. Rudolf Jeschar,  Ingenieur und Hochschullehrer.      
      Jerschke, Günther .Jescheck Hans-Heinrich,  Rechtswissenschaftler Jeschonnek Gert,  Vizeadmiral. Hans Jeschonnek, Generalstabschef. Jessenius, Johann von, Arzt. Jestřábský Valentin Bernard,  Priester und Barock-Schriftsteller Joachimsthal, Ferdinand, Mathematiker.  Jokl Ernst Franz, Pionier der Sportmedizin   Johann von Glogau, Philosoph und Mathematiker. Jokisch, Walter Jörchel Wolfgang Roman,  Oberst. Juchacz Marie, Sozialdemokratin.      
        Jüngling Hans-Winfried, Theologe. Jursitzky, Moritz, Schriftsteller. Jürs Vera Antonia, Politikerin. Jupe, Eberhard,Jersey, Mel, Sänger Franz Jung, Theologe. Jung   Franz, Schriftsteller Jungnitz Longinus Anton, Astronom. Junk, Wilhelm Heinrich Paul, Pastor. Junkmann Wilhelm, Historiker, Schriftsteller und Politiker.  Jursitzky, Moritz, Schriftsteller. Jursch Hanna Marie Margarete, Theologin. Jurzykowski Alfred,   Manager und Kunstförderer. Franz  Justus, Pianist, Dirigent, Moderator, Professor Jüttner Arthur, Oberst.      
   
Quellen; Wikipedia," Gliwickie Metamorfozy "

                                zurück      

          " Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen "