Sosnitza damals u.im J.2002 Sosnitza
Geschichte Geschichte
Kirche Kirche
Bergbau Bergbau
Gleiwitz Gleiwitz
Gleiwitz und Umgebung Gleiwitz u.Umgebung
Bekannte Gleiwitzer Bekannte Gleiwitzer
Bedeutende Schlesier Bedeutende  Schlesier
Schlesien Schlesien
Aussiedler Aussiedler
Vertreibung Vertreibung
Schlesische Wörter Schl.Wörter
Aussiedler Comic
Lieder Lieder
Ostroppa Ostroppa

Peiskretscham 
E- mail

guenterjgaida@web.de

 

   

schl22

Viel haben macht nicht reich.  Der ist ein reicher Mann, der alles was er hat, ohne Leid verlieren kann.

Bedeutende Schlesier

Wer immer fröhlich ist auf Erden wird 99 Jahre werden und wer durchs Leben geht mit Schwung der ist mit 100 Jahr'n noch jung.

 

   
  Pers. alphabetisch                                            A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z
   

                           G

   
Gabor Joachim Geburtig Fritz Heinrich Gierek Edward Gontard  Carl Philipp Christian von Gottschalk  Thomas Grundey Max
Gaebler, Carl Ludwig Gedicke, Friedrich Giesel  Friedrich Göeppert  Mayer Maria Gottschalk Josef Grundmann, Friedhelm
Gad Hubert Gehler Johann Carl Giesche Georg von Göppert  Heinrich, Robert Gottschall  Rudolf Karl Grundmann, Friedrich Wilhelm
Gaida Peter Geiger, Abraham  Giersch Herbert Göppert Ernst Gottschalk Walter Grundmann Günther
Gaida Alfred Geiger Ludwig Moritz Gillar Richard Gneisenau August Wilhelm,Anton Gottwald Clytus Grundmann Helmut
Gaidzik Georg Geisler, Kurt  Gillern Dominika Freiin von Goczoł  Jan  Götze, Carl Julius von Gründel Johannes
Gajos Janusz Geisler Hans Gillner Huber Godulla  Karl Grabis Maria Theresia Grünhagen Colmar
Galle, Johann Gottfried Geisler Walter Gille Hans-Werner Godwin Paul Grabowska Barbara Gruner Christian Gottfried
Gallwitz, Max C. W. von Gellhorn  Alfred Giemsa Edmund Gohlke Reiner Maria Grabowski Elisabeth Grunwald Max
Gallwitz Valeska von Genast, Eduard Franz Gitzler Ludwig Anton Goebel Hans Hilmar Grabowski  Franz  Grünewald Max
Gamon  Horst Genscher Barbara Gizycki Georg von Goetzen Gustav Adolf Grabski Robert Grünfeld Henry
Ganseforth Monika Gentz  Friedrich  von  Glaeser-Wilken Paul Albert Golanko Halina Gradenwitz Otto Gruss Franz
Gansert  Ulrich  Gentz Johann Heinrich Glatschke  Leopold Golczewski Frank Graetz Paul Grützner  Eduard von
Gantzer Peter Paul Gerstmann Martin von Gläser Enoch Goldmann Wilhelm Grahn Dieter Grützner Paul von
Garbe, Robert Hermann  Gesner Salomon Gleich Joanna W.Golka Friedemann Grandke, Ilona Grutzka Klaus Guido
Garnier, Friedrich Georg  Wilhelm Gleissberg, Wolfgang Gollomb Eugen Grätz  Leo Grzbiela John
Garnier, Katja Gerhard, Carl Abraham Gleißberg Gerhard Görlich Günter Grattenauer Friedrich Grzimek Paul Franz
Garnier-Turawa Detlev Graf von Gerhardt Dagobert von Glemnitz   Reinhard Görlich Joachim Georg Gravenhorst, Traud Grzimek  Bernhard
Gärtner Georg Gerhard David Gottfried Gliese Wilhelm Goerlitz, Theodor Gravenhorst Johann Ludwig Grzimek, Günther
Gaschin Melchior Ferdinand von Gerlach Harald Glodny Johanna Karola Görlitz Emil Anton Grave  Christian von Grziwok Lothar
Gast, Peter Gerlach, Hellmut Georg von Glogau Johann von Gora Jan Wojciech Gregor Christian Gryzig Joanna
Gastrow, Karl Wilhelm Theodo Gerlich, Eduard Gloger, Constantin Wilhelm Lambert Góra Wilhelm Antoni Gretschel Günter Grychtolowna Lidia
Gassmann Pierre Gerlich Gerhard Glondys Viktor Gorczycki Grzegorz Gerwazy Greven Hartmut Grypius  Andreas
Gass Wilhelm Joachim Heinrich Gerstmann, Günter  Glowatzki Joseph Gorny Jan Greulich Herman Gueintz Christian
Gatter Peter Michael Gersdorff  Hermann   Gnilka Joachim Görtz Gustav Friedrich  Gringmuth-Dallmer Hanns Guttmann Günter
Gaudian, Eduard Ernst Gersdorf,Adolf, Traugott von Goedtke Karl-Heinz Gordan  Paul, Albert  Groeben Norbert Guntram Hecht
Gaupp  Ernst Theodor Gersdorff Rudolf-Christoph Goessel Kurt von Górecki  Henryk, Mikolaj Groenouw Arthur Gurlt, Ernst Friedrich 
Gaupp, Ernst Wilhelm Geyer Heinz Götzen Gustav Adolf Gorgoń Jerzy Paweł Grobecker Anna Gürich, Georg
Gaß Friedrich Wilhelm Joachim Geyer Eduard „Ede Goldberger, Ludwig Max Gorniak Edyta Groh Klaus Günther  Johann, Christian
Gawlik Willibald Geyer Dominicus Goldmann Wilhelm Gotthelf Herta Groll, Gunter Günther Rosmarie
Gawlik Ewald Geyser Christian Gottlieb Gollert-Hansen Gothein, Eberhard Gröhler Harald Gusinde, Martin  
Gawrecki Dan Giemsa Gustav Goldstein   Eugen Gothein, Georg Grolman Wilhelm Guttmann, Paul 
Gazda Stanisław Giesel Joachim Goldstein Kurt Gottlob Karl Anton Grossmann Johannes Guttmann Jakob
Gebauer Wilhelm Gierke, Edgar Otto Goltz, Rüdiger Gotzkowsky  Johann, Ernst Friedrich-Gronau, Eleonore Guttmann Ludwig
Gebel Georg der Jüngere Gierke, Anna Ernestine Gomolla Ernst Gröper, Reinhard Albert Gröper, Reinhard Gutmann John
Gebel Franz Xaver Girke Raimund Gomolka Alfred Gottstein  Adolf Großkreuz Peter
       Bitte  Bilder  anklicken  

Gabor Joachim ,  Schuhersteller.

Gaebler, Carl Ludwig, Geologe. Gad Hubert,  Fußballspieler. Gaida Alfred, Gaidzik Georg,  Volkspolizist. Gajos Janusz, Schauspieler. Galle, Johann Gottfried, Astronom.  Gallwitz, Max C. W. von, Militär Gallwitz Valeska von, Schriftstellerin. Ganseforth Monika,Politikerin. Gansert  Ulrich, Maler  Gantzer Peter Pau, Politiker.l Garbe, Robert Hermann, Lokomotivbauer. Geheimer Baurat.  Garnier Friedrich Ernst, Künstler, Farbphilosoph, Grafiker. Garnier, Katja von, Regisseurin.. Gärtner Georg, Kriegsgefangener. Gast, Peter, Komponist, Schriftsteller.  Gastrow, Karl Wilhelm Theodor Gustav, Pastor. Gassmann Pierre, Fotolaborant.          
Gass Wilhelm Joachim Heinrich, Theologe und Philosoph. Gawrecki Dan, Historiker. Gatter Peter Michael, Journalist. Gaudian, Eduard Ernst Wilhelm, Pastor. Gaupp  Ernst Theodor,  Rechtswissenschaftler. Gebauer Wilhelm,  Feldmarschalleutnant Gebel Georg der Jüngere, Gebel Franz Xaver, Geburtig Fritz Heinrich, Oberingenieur. Gaupp, Ernst Wilhelm,  Arzt.  Friedrich, Gedicke Gehler Johann Carl,  Arzt, Anatom und Mineraloge.  Abraham, Geiger, Angehöriger der jüdischen Reformbewegung Geiger Ludwig Moritz Philipp, Kulturhistoriker. Geisler, Kurt  , Militär. Hans Geisler, Politiker. Geisler Walter , Gelhorn  Alfred. Architekt Genast, Eduard Franz, Komponist, Barbara Genscher, Schirmherrin der Deutschen Herzstiftung .          
 Friedrich,Gentz  von, politischer Schriftsteller Genz Johann Heinrich,Architekt. Gerstmann Martin, Bischof. Gesner Salomon, Theologe.   Lezter, Piast Gerhard, Carl Abraham Gerhardt Dagobert von,  Schriftsteller. Gerlach Harald, Schriftsteller. Gerlach, Hellmut Georg von, Politiker. Gerlich, Eduard, Oberingenieur der Gotthardbahn. Gerlich Gerhard, Politiker. Gerstmann, Günter,Publizist. Gersdorff  Hermann Konstantin von,  Generalleutnant. Gersdorf Adolf, Traugott von ,  Wissenschaftler Gersdorff Rudolf-Christoph Freiherr von, Generalmajor der Wehrmacht., Geyer Heinz, Stabschef. Geyer1 Eduard, Fußballspieler. Giemsa Gustav,Apotheker.  Giesel Joachim, Fotograf. Gierke, Edgar Otto, Pathologe.           
Gierke, Anna Ernestine,Politikerin. Girke Raimund ,  Maler Edward Gierek, Politiker Giesche Georg von, Unternehmer. Giersch Herbert,  Ökonom. Gillner Hubert,  Theologe und Pädagoge. Giemsa Edmund, Fußballspieler. Gitzler Ludwig Anton, Jurist. Glatschke  Leopold, Hüttendirektor. Gläser Enoch,  Pastoraldichter. Gleich Joanna, Malerin. Gleisberg, Wolfgang Karl Hermann     Gleißberg Gerhard , Politiker. Glemnitz Reinhard , Schauspieler Gliese Wilhelm, Astronom. Glogau Johann von, Philosoph und Mathematiker. Gloger, Constantin Wilhelm Lambert.  Zoologe.           
Glowatzki Joseph, Katholischer Geistlicher. Friedrich, Giesel, Radiochemiker  Gnilka Joachim, Bibelwissenschaftler. Gohlke Reiner Maria, Manager. Goetzen Gustav Adolf Graf von, Ostafrikaforscher und Gouverneur. Goldberger, Ludwig Max, Bankier. Goldmann Wilhelm, Verleger. Gollert-Hansen Hans-Detlef,  Rittmeister der Reserve. Eugen, Goldstein, Astronom, Physiker Goldstein Kurt, Neurologe und Psychiater. Goltz, Rüdiger,  Goedtke Karl-Heinz, Bildhauer . Gontard  Carl Philipp Christian von, Architekt.  Heinrich, Robert, Göppert, Botaniker Goeppert  Mayer Maria, Physikerin, Nobelpreisträgerin Göppert Ernst, Mediziner.  August, Wilhelm, Anton, von Gneisenau,Militär Goczoł  Jan, Dichter          
Gottlob Karl Anton, Historoker. Gottstein  Adolf , Hygieniker Karl, Godulla Godwin Paul, Geiger. Gohlke Reiner Maria, Manager. Goetzen Gustav Adolf Graf von, Ostafrikaforscher und Gouverneur. Golanko Halina, Schauspielerin. Golczewski Frank, Historiker. Goldmann  Wilhelm, Verleger. W. Golka Friedemann, Theologe. Görlich Günter, Schriftsteller. Görlich Joachim Georg, Dirigent, Komponist und Journalist. Goerlitz, Theodor,Historiker.  Görlitz Emil Anton, Fußballspieler. Gora Jan Wojciech, Doktor der Theologie. Grzegorz Gerwazy Gorczycki, Komponist. Gustav Friedrich  Görtz von Asten, Generalmajor der k.u.k. Armee.  Paul, Albert, Gordan, Mathematiker

Górecki  Henryk, Mikolaj, Komponist

Gorgoń Jerzy Paweł,  Fußballspieler.          
Herta Gotthelf , Politikerin. Gothein, Eberhard,Historiker. Gothein, Georg, Politiker.   Gottlob Karl Anton, Historoker. Johann, Ernst, Gotzkowsky, Unternehmer Gottstein  Adolf , Hygieniker Gottschalk, Hanns,  Dichter. Gottschalk  Thomas, Entertainer und Moderator. Gottschalk Josef, Historiker. Gottschall    Rudolf Karl , Dramatiker Gottschalk Walte, Politiker. Gottwald Clytus, Musikwissenschaftler. Götze, Carl Julius von, Pastor. Grabowska Barbara, Schauspielerin. Grabowski  Franz, Vorstandsmitglied der AG Ferrum in Kattowitz. Grabski Robert, Schriftsteller  Gradenwitz Otto,  Rechtshistoriker. Gröper, Reinhard, Schriftsteller. Graetz Paul, Komiker. Grahn Dieter,  Ruderer und -trainer.          
Grandke, Ilona, Schauspielerin.  Grätz  Leo, Physiker Grattenauer Friedrich, Seekommandant . Gravenhorst Johann Ludwig Christian Carl,  Zoologe Gravenhorst, Traud, Schriftstellerin. Christian, von Grave, Philosoph und Übersetzer Greven Hartmut, Biologe und Zoologe. Greulich Herman, Politiker Grobecker Anna,  Operettensängerin. Groh Klaus , Buchautor. Groll, Gunter, Theaterkritiker. Gröhler Harald,

Friedrich-Gronau Eleonore, Bildhauerin.

Gröper, Reinhard Großkreuz Peter, Karikaturist. Grundey Max, Mineraloge.          
Grundmann, Friedhelm,Architekt. Grundmann, Friedrich Wilhelm,Generaldirektor, Schteiger.  Grundmann Günther, der letzte Provinzialdenkmalpfleger Schlesiens Grundmann Helmut, Baptistenpastor. Grünhagen Colmar, Historiker Grünewald Max, Rabiner. Grünfeld Henry,  Unternehmer.  Gruss Franz, Bildhauer.  Eduard, Grützner von, Maler Grutzka Klaus Guido, Maler. Grzbiela John, Pfadfinderführer und Sozialaktivist.. Paul Franz Grzimek, Justizrat. Grzimek  Bernhard,  Grzimek, Günther, Rechtsanwalt. Notar Grziwok Lothar,Fußballspieler. Schaffgotsch Johanna, Unternehmerin. Grychtolowna Lidia, Pianistin. Grypius,   Dichter.  Gueintz Christian, Grammatiker.          
          Guntram Hecht , Komponist. Gurlt, Ernst Friedrich, Pathologe. Veterinäranatom. Gürich, Georg,Ord. Professor der Geologie und Paläontologie  Johann Christian, Günther, Lyriker Günther Rosmarie, Althistorikerin. Gusinde, Martin, Wissenschaftler.  Guttmann, Paul, Arzt. Guttmann Jakob, Rabbiner.  Theologe. Guttmann Ludwig, Neurochirurg. Gutmann John, Fotograf.                      
Quellen; Wikipedia," Gliwickie Metamorfozy "

 zurück 

          " Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen "