Sosnitza damals u.im J.2002 Sosnitza
Geschichte Geschichte
Kirche Kirche
Bergbau Bergbau
Gleiwitz Gleiwitz
Gleiwitz und Umgebung Gleiwitz u.Umgebung
Bekannte Gleiwitzer Bekannte Gleiwitzer
Bedeutende Schlesier
Schlesien Bilder aus Schlesien
Aussiedler Aussiedler
Vertreibung Vertreibung
Schlesische Wörter Schl.Wörter
Aussiedler Comic
Lieder Lieder
Ostroppa Ostroppa

Peiskretscham 
E- mail

 

 

 

schl22

Viel haben macht nicht reich.  Der ist ein reicher Mann, der alles was er hat, ohne Leid verlieren kann.

 Bedeutende Schlesier

Wer immer fröhlich ist auf Erden wird 99 Jahre werden und wer durchs Leben geht mit Schwung der ist mit 100 Jahr'n noch jung.

 

   
  Pers. alphabetisch                                           A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z
   

                     C

   
Cahn Lax  Anneli Cassirer Bruno Chrobek Bruno Cohn Oskar  Czaja  Herbert
Calaminus Petrus Cassirer  Ernst Chromik Jerzy Cohn  Ferdinand Julius Czaya Richard
Calgéer Helmut Cassirer  Hugo Chromik Therese Cohn-Vossen Stefan Czempiel  Joseph
Camaro  Alexander  Cassirer  Paul Chrząszcz  Johannes Peter Cohn Willy Czepko von Reigersfeld
Camillo  [Kamillo] (Andreas) Horn Cassirer Richard Chwalek Roman Collande Gisela von Czerny Adalbert
Canaris, Claus-Wilhelm Cebula Ewald Chytilová Věra Collande ,Volker von Czerwenka Rudi
Carganico Horst Cebula Józef Cibulka Hanns Coler Johannes Czerwenka Gerhard
Carlowitz Carl Adolf von Čelakovský Jaromír Cichon Thomas Collin Dieter Czichon Joachim
Carmer Johann Heinrich Casimir Graf von Čermák TomᚠCichon Adam Conried Heinrich Czmiel, Erwin Johann  
Carmer-Zieserwitz Hans Charell, Erik Cichy Siegfried Conrads Norbert Czmok Emanuel
Carnall,  Rudolf Arwid Wilhelm von Charlotte von Liegnitz-Brieg-Wohlau Cichy, Stefan Conrad Walter Czudek Andrew
Carnap-Quernheimb Ernst Charpentier, Toussaint von Cieślik Gerard Collas, Oskar Baron von Czura Marian
Caro Georg Charbonnier Hans Arno Ciołek Włodzimierz Colombo Jürgen Cybis Jan
Caro Carl Otto Chiusano Italo Alighiero Clausewitz  Carl  von Contessa, Karl Wilhelm Cyganek Paweł
Carolath-Beuthen Elisabeth zu Chladni Ernst Florens Friedrich Clusius Klaus Courant  Richard Cyprys Werner
Carolath-Beuthen Fürst zu Chlodwig Carl Viktor Ćmikiewicz Lesław Cramon-Taubadel Cyrus Josef
Carto  Johannes  von Krafftheim  Chmura Gabriel Cocceji Karl Ludwig von Cretius Konstantin  Franz Cysarz Herbert

Caspar David Friedrich

Choltitz Dietrich von Cohn Abraham Crüger Johann Czellitzer Arthur
Cassel David Christian von Liegnitz-Brieg Cohn, Hermann Ludwig Cunitz Maria Czekay Christa

Cassel Paulus Stephanus

Chrobak Rudolf Cohn Jonas Czaja Andrzej

                                                             Bitte  Bilder  anklicken

    Cahn Lax  Anneli , Mathematikerin. Calaminus Petrus,  Theologe. Calgéer Helmut , Dirigent. Alexander, Camaro,Maler.         Camillo  [Kamillo] (Andreas) Horn, Komponist. Canaris, Claus-Wilhelm Carganico Horst, Major. Carmer Johann Heinrich Casimir Graf von ,Justizreformer. Carmer-Zieserwitz Hans Ernst Gotthilf, Politiker. Carnall,  Rudolf Arwid Wilhelm von, Bergbauingenieur, Carnap-Quernheimb Ernst , Afrikaforscher. Elisabeth zu Carolath-Beuthen, war um 1880 die Lebensgefährtin Herbert von Bismarck. Fürst zu Carolath-Beuthen, General der Kavallerie. Georg von Caro, Unternehmer. Johannes, Carto von Kraftheim,Kaiserlicher Leibarzt Caspar David Friedrich, Maler. David Cassel,  Wissenschaftler, Cassel Paulus Stephanus, Journalist.      
    Bruno Cassirer, Verleger, Galerist. Cassirer   Ernst, Philosoph, Historiker Cassirer, Hugo, Unternehmer, Chemiker. Paul, Cassirer,  Kunsthändler und Verleger  Cassirer Richard,  Neurologe. Cebula Ewald, Fußballspieler und Trainer. Cebula Józef ,Geistlicher. Čelakovský Jaromír , Rechtshistoriker. Čermák Tomáš, Ingenieurwissenschaftler. Charell, Erik Charlotte von Liegnitz-Brieg-Wohlau Charpentier, Toussaint, Geologe. Insektenkundler. Berg-Assessor. Entomologe. Charbonnier Hans Arno, Oberbürgermeister. Chladni Ernst Florens Friedrich, Physiker und Astronom. Chlodwig Carl Viktor Fürst zu Hohenlohe,  Prinz von Ratibor und von Corvey . Choltitz Dietrich von,  General. Christian von Liegnitz-Brieg, Herzog. Chrobak Rudolf, Gynäkologe.      
    Chrobek Bruno, Generalmajor. Chromik Jerzy,    Leichtathlet. Johannes Peter Chrząszcz , Priester.Oberschlesischer Landesgeschichtsforscher. Chytilová Věra,  Filmregisseurin und Drehbuchautorin. Cibulka Hanns, Bibliothekar, Schriftsteller. Cichon Thomas,  Fußballspieler. Cichon Adam, Fußballspieler. Cichy Siegfried, Kirchenmusiker, Komponist. Cichy, Stefan Cieślik Gerard, Fußballspieler. Ciołek Włodzimierz,  Carl, Clausewitz von, Militär Klaus Clusius, Chemiker. Ćmikiewicz Lesław, Fußballspieler. Cohn Abraham, Major. Cohn, Hermann Ludwig, Mediziner und Ophthalmologe. Cohn Jonas, Philosoph und Pädagoge.      
    Cohn Oskar,Politiker.   Ferdinand Julius, Cohn, Bakteriologe, Botaniker, Mikrobiologe Cohn-Vossen Stefan. Mathematiker. Cohn Willy, Historiker. Collande Gisela von,  Schauspielerin. Collande  Volker von, Schauspieler. Collin Dieter, Leutnant. Conried Heinrich, Direktor der Metropolitan Opera in New York. Conrads  Norbert, Historiker Conrad Walter  , Schriftsteller. Collas,Oskar Baron von, Königlich preußischer Generalmajor. Colombo Jürgen, Radrennfahrer. Contessa, Karl Wilhelm, Dichter. Courant  Richard, Mathematiker Cramon-Taubadel Hans-Jürgen, Oberst. Crüger Johann, Komponist. Cunitz Maria, Astronomin. Czaja Andrzej, Bischof.      
      Czaja  Herbert, Präsident des Vertriebenenbundes Czaya Richard, Czempiel  Joseph,  Märtyrer der katholischen Kirche Czepko von Reigersfeld, Epigrammatiker. Czerny Adalbert, Kinderarzt.  Czmiel, Erwin JohannVorsitzender, Landsmannschaft Schlesien.  Czmok Emanuel, Hüttenmeister u. Botaniker. Czura Marian, Filmemacher und Maler. Cybis Jan, Maler. Paweł Cyganek, Fußballspieler. Cyprys Werner,  Komponist u.Sänger. Cysarz Herbert,  Germanist.      
   
Quellen; Wikipedia," Gliwickie Metamorfozy "

                  zurück 

          " Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen "