Sosnitza damals u.im J.2002 Sosnitza
Geschichte Geschichte
Kirche Kirche
Bergbau Bergbau
Gleiwitz Gleiwitz
Gleiwitz und Umgebung Gleiwitz u.Umgebung
Bekannte Gleiwitzer Bekannte Gleiwitzer
Bedeutende Schlesier
Schlesien Bilder aus Schlesien
Aussiedler Aussiedler
Vertreibung Vertreibung
Schlesische Wörter Schl.Wörter
Aussiedler Comic
Lieder Lieder
Ostroppa Ostroppa

Peiskretscham 
E- mail

 

 

 

schl22

Viel haben macht nicht reich.  Der ist ein reicher Mann, der alles was er hat, ohne Leid verlieren kann.

 Bedeutende Schlesier

Wer immer fröhlich ist auf Erden wird 99 Jahre werden und wer durchs Leben geht mit Schwung der ist mit 100 Jahr'n noch jung.

 

   
  Pers. alphabetisch                                                A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z
   

                          B

   
Babette“ Clara Bertha Friederike Baumert Armin Berger, Carl Ferdinand Bischoff, Friedrich Bonhoeffer Karl Friedrich Brotze Johann Christoph
Bach Erle Baumgarten  Helmut Berger, Johan Bissing  Moritz, Ferdinand Bonhoeffer Klaus Hans Martin Brudes Adolf
Bach Ottilie Baumgart Reinhard Bereska  Henryk Bista Henryk Bond Peter Brotze, Johann Christoph
Badrian Gerhard Joseph Bäumker Adolf Georg Bergius  Friedrich  Bitta Joseph Bonk Georg Bruchmann  Karl Gustav
Badura Gabriela Baumm Gustav Adolf Berl, Ernst Bittner  Wolfgang Böttger, Johann Bruck Carl
Badura Michael Bauch  Bruno  Bergman  Stefan Bix Hermann Borchers Anna Bruck Julius
Badura Peter Bauch Gustav Bernatzky Aloys Blachnicki, Franciszek Borck, Edmund von Bruck Helmut
Baeck  Leo Baudis  Gottfried Leonhard Bernert Fritz Otto Blachnik, Christa Borée, Karl Friedrich  Brückner, Christian
Badt-Strauss Bertha Bauer Felice Berner Friedrich Wilhelm Blaschke, Paul Borchhardt Jürgen Brückner, Helmut
Baehr, Albrecht  Baumgart   Willy Bernhardi Friedrich Blaschke, Friedrich Wilhelm Borell Wilmut Brühl Carl Friedrich Moritz
Baender Paul Bauschke Erhard Bernhof, Reinhard Blaschke Herbert Borinski Ernst Bruck Jonas
Baer Oswald Bayer Carl Josef Berthold Otto Blaschke Fritz „Seppl“ Born  Max Brux Albert Georg
Baginsky Adolf   Bayer Karl Johannes „Carlo“ Bernstein Heinrich Agathon Blandowski Wilhelm Theodor Bornkamm Günther Brun - Stiller, Benedikt
Baginsky Benno Beckmann Friedrich Bernstein Arnold Blätterbauer Theodor Borowietz Willibald Erich Franz Brzeski Johann Christian
Bahro Rudolf Beck Adalbert Berry Gertrud Helene Therese Bleisch Ernst Günther Borsig  Johann,Friedrich,August Brzoska  Emil
Bail, Carl Adolph Beck  Johannes Besch  Lutz Blida Barbara Maria Borsig  Mortitz Bry  Michael
Baildon  John Beck Johannes Bethusy-Huc, Valeska Blobel  Günter  Brosig Egon Brychczy Lucjan
Bakaitis, Helmut Becker, geb. Neumann”Christine Bersu Gerhard Bloch  Konrad Botor Ireneusz Bubenik Gernot
Bałabuch Adam Becker Gustav Eduard Beutner Manfred Block Josef  Božek Josef   Bubis  Ignatz 
Ballack Michael   Becker, Hans Berve Helmut Blos, Anna Bozek Arka Buchal Hermann
Ballestrem, Carl Beczała Piotr Beyme Klaus Gustav Heinrich Blueher Hans Brachvogel  Albert Emil Buchholz Hans-Wilhelm
Ballestrem  Franz Bederke, Erich  Bezruc Petr Blume Walter Bracht Fritz Buchmann Lothar
Ballestrem -Adlersfeld Anna Bednarek Emil Bial Rudolf Blumenreich Gustave Siegfried Bradel Ernst Buchwald Hans
Ballestrem Valentin Wolfgang Bednorz  Georg Bialas Arthur Blücher  Gebhard,Leberecht Bradel Walter Buchwald Eberhard
Ballestrem Nikolaus Graf von Bednorz Robert Bialas Franz Blumsztajn Seweryn Brahn Max Buchwitz Otto
Ballestrem Ludwig Graf Bednorz Herbert Bialas  Günter Boberfeld  Martin von Brandes, Sophie Buddenbrock-Hettersdorf,
Ballner Franz Beer, Georg Gottfried Bialek Robert Franz Pau Bochenek Johannes Braun, Gustav Budig, Peter-Klaus
Balthof Alfred Beer,Zacharias,Ursinus Bialetzki Alfons Bode, Elert Bräuer Bruno Oswald Buffa Ernst Joachim
Baluschek  Hans  Beer Klaus Bialucha Karl de Boor Werner Brandys Paul Buhl Theodor
Barber Emil Beer, Heinrich Bias Anton Boden-Gerstner Sibylle Braunmühl Ekkehard von Bujak Hans  
Barde Konrad Behm Martin Biczycki, Jan-Paul Bodländer Guido Braunmühl Gerold von Bulla Carl Oswald
Bardon Franz Behrendt, Richard Fritz Bie, Oskar Bodzek Adam Brauner  Joachim „Jo“ Bülow Oskar Robert Arthur  
Barlog  Boleslaw,Stanislaus Behrend Klara Biehler, Friedrich Boeck Kurt Karl Oskar Brauner Robert Bülow Ludwig Friedrich
Baron Gerhart Behrens, Heinz   Biehler, Friedrich Eduard Boehm Hermann Brauner, Karl Friedrich Bunzek Johannes
Baron Hans Beier Peter Biehler, Johannes Boenigk Oskar von Braune-Krickau Hans Heinrich Bunzel Hans Karl
Baron Josef Beinert, Carl Bielfeld  Heinrich Harald Boenninghaus Hans-Georg Brauner Robert Bunzel Willi
Bartnig Horst Bělčík Bruno Bielschowsky  Max Boese Johannes Brause Hans Adolf von Buncol Andrzej
Barth Paul Ernst Emil Bellachini Samuel Bielschowsky  Alfred Boetius Sebastian Bredig Georg Burce Adolf Adam
Bartkowiak Hans Bellmann Carl Gottlieb Bierbaum  Otto, Julius  Bogatzky Karl Heinrich von Bredow, Ilse Gräfin Burek, Vinzent
Bartos-Höppner Barbara Bellmer  Hans  Bielaczek, Ludwig Bogatsch Rudolf Brehmer-Gaffron Antonie Burjan  Hildegard geb. Freund 
Bartsch Alois Bello Heinz Bielz Julius Bogusch August Raimond Brehmer, Hermann Burghardt Hans-Georg
Bartsch Konrad Beling, Ernst von Biltz Heinrich Bogusławski Edward Breslau Richard Busse von Colbe, Walther
Bartsch Elmar Bemben Michael Bilimek, Dominik  Bohl Alfred Brettschneider Konrad Buesching Johann Gustav
Bartsch Rudolf Bender Georg Bienek,  Horst  Böhlke Edgar M. Breve Helmut Burghardt Hans-Georg
Barsch, Paul Bendix, Hans Bilse  Benjamin  Böhm-Ermolli Eduard Bridgetower, George Burg, Johann Friedrich
Bartsch Konrad Benedix-Engler Ursula Billian, Hans Böhme  Jacob  Brieger Hubertus Bürde Samuel Gottlieb
Bartonec, Franz Bendkowski, Halina Bimler, Fritz August Böhmer Wilhelm Brieger Ludwig Burnatius Matthias
Bartoschek Emil Bennhold Hans-Hermann Binkowski Bernhard Böhme, Herbert Briegleb Klaus Busch Wilhelm. M.
Bartuschek Helmut Bercken Werner von Bienert Olaf Bölsche    Wilhelm Brock Edmund von Büsch Wolfgang
Barwig, Franz Berg Else Bieniasz Stanislaw Böhlich, Walter Brock Rudolf Peter Butschky Samuel
Barwitzky Cläre Berl, Ernst Birnschein  Alfred Bolz Lothar Broder, Henryk M. Büttner, J. Reinhold
Barsig Walter Berndt, Christoph Biolek Alfred Franz Maria Boll Ilka Brodbeck, Peter Buzek, Karol 
Battel Albert Bertram  Adolf Biow Hermann Boleslaw I Bromme Max Buzek Jerzy
Bathe Walter Berek  Max Birke  Ernst Boltenstern Walter von Brosig Moritz Buzek Agata
Bauer Leopold Berger August Birnbaum Karl Bonczyk Norbert Brosig Egon Bydlinski Franz
Baumann Ludwig Bonhoeffer  Dietrich Boleslaw I.
                                                                                                                                       

                                                                                                                                            Bitte  Bilder  anklicken 

 
Clara Bertha Friederike „Babette“ von Bülow,Autorin von Novellen, Lustspielen und Schwänken. Bach Erle, Schriftstellerin. Bach Ottilie, Schriftstellerin. Badura Gabriela , Theaterschauspielerin. Badura Michae, Künstler. Badura Peter,  Rechtswissenschaftler. Baeck  Leo, Theologe, Rabbiner   Badt-Strauss Bertha, Publizistin. Baehr, Albrecht,  Publizist. Baer Oswald, Maler. Adolf Baginsky, Arzt Rudolf Bahro, Schriftseller Bail, Carl Adolph Emmo Theodor, Botaniker. Mykologe. John, Baildon, Erbauer des ersten Kokshochofens Bakaitis, Helmut, Regisseur, Schauspieler und Drehbuchautor. Ballack Michael, Fußballspieler, Franz, Ballestrem, Großindustrieller und Politiker Ballestrem, Carl Wolfgang Graf von, Unternehmer. Adlersfeld-Ballestrem Anna, Schriftstellerin. Ballestrem Valentin Wolfgang, Montan-Industrieller.
  Ballestrem Nikolaus Graf von, Industrieller.  Ballestrem Ludwig, Kaputzinerpater. Ballner Franz, Arzt. Balthoff Alfred, Schauspieler. Baluschek  Hans, Maler, Graphiker, Schriftsteller  Barde Konrad, Generalmajor. Bardon Franz,Okkultist.  Barlog, Boleslaw, Stanislaus, Theaterintendant, Regisseur  Baron Gerhart, Dichter Baron Hans,  Fußballspieler. Baron Josef,  Maler und Bildhauer. Bartnig Horst, Maler. Bartsch Alois, Schriftsteller, Pädagoge, Heimatpolitiker.  Bartsch Konad, Mediävist Barth Paul Ernst Emil, Philosoph und Pädagoge. Bartkowiak Hans, Oberleutnant. Bartsch Elmar, Sprechwissenschaftler und Theologe. Bartsch Rudolf, Schriftsteller. Barsch, Paul, Dichter. Bartonec, Franz, Geologe.  Emil Bartoschek, Maler.
Barwig, Franz, Bildhauer. Barwitzky Cläre, Seelsorgehelferin. Barsig Walter , Sachbuchautor. Battel Albert,  Rechtsanwalt, Oberleutnant. Walter Bathe, Schwimmer. Bauer Leopold, Architekt. Baumann Ludwig, Architekt. Baumert Armin,  Sportfunktionär. Baumgarten, Helmut , Professor Dr.-Ing. Baumgart  Reinhard , Schriftsteller Bäumker, Adolf Georg, Militär Baumm Gustav Adolf, Motorradkonstrukteur und -rennfahrer. Bauch  Bruno, Philosoph Battel Albert,  Rechtsanwalt. Bauer Felice, Verlobte von Franz Kafka. Baumgart Willy, Maler. Bayer Carl Josef, Chemiker. Bayer Karl Johannes „Carlo“, Pionier der Caritas Internationalis. Beckmann Friedrich, Komiker.  Beck Adalbert, Politiker. Beck  Johannes, Missionar.
Beck Johannes, Prof. Dr. phil. Becker, geb. Neumann”Christine, Schauspielerin. Becker Gustav Eduard,  Uhrmacher. Becker, Hans,  Maschinenbauingenieur. Beczała Piotr, Lyrischer Tenor. Bederke, Erich, Geologe. Bednorz  Georg , Physiker, Nobelpreisträger Beer, Georg Gottfried, Theologe.  Zacharias Ursinus, Beer,  Theologe Beer Klaus, Leichtathlet.  Beer,Heinrich, Richter Behm Martin, Schriftsteller. Behrendt, Richard Fritz, Soziologe. Behrens, Heinz,Schauspieler. Peter Beier, Theologe. Beinert, Carl Christian, Apotheker und Geologe. Bělčík Bruno,  Geiger. Bellachini Samuel, Zauberkünstler . Beling, Ernst von .Strafrechtler Bemben Michael,  Fußballspieler.
Bender Georg,  Oberbürgermeister von Breslau.  Bendix, Hans, Bendkowski, Halina,Journalistin. Bellmann Carl Gottlieb, Komponist. Bellmer, Hans, Maler Bello Heinz, Märtyrer. Berg Else, Malerin.  Berl, Ernst , Chemiker  Berndt, Christoph, Pastor. Bertram, Adolf, Kardinal und Erzbischof von Breslau Berek  Max, Optiker und Physiker Berger August,  Widerstandskämpfer. Berger, Carl Ferdinand,Pastor. Berger, Johan, Pastor. Bereska  Henryk, Schriftsteller, Übersetzer Bergius  Friedrich,  Chemiker, Nobelpreisträger Berl, Ernst, Chemiker. Bergman  Stefan , Ingenieurwissenschaftler Bernatzky Aloys, Landschaftsarchitekt. Bernert Fritz Otto,  Offizier.
Bernhardi Friedrich, Wirtschaftswissenschaftler. Bernhof, Reinhard, Schriftsteller.

Otto  Bernhatd, Pädagoge.

Bernstein Heinrich Agathon, Naturforscher . Bernstein Arnold, Unternehmer.   .Besch  Lutz, Komponist und Schriftsteller .Bethusy-Huc, Schriftstellerin. Bethusy-Huc Eduard, Politiker. Bersu Gerhard,  Prähistoriker.  Beutner Manfred,  Oberst. Berve Helmut, Althistoriker. Beyme Klaus Gustav Heinrich von, Politikwissenschaftler.  Bezruc Petr,  Schriftsteller. Bial Rudolf,  Komponist. Bialas Arthur, Fußballspieler. Bialas Franz, Fußballspieler. Bialas  Günter, Komponist Bialek Robert Franz Paul, Widerstandskämpfer . Bialucha Karl,Botaniker. Bias Anton, Politiker. Biczycki, Jan-Paul Bie, Oskar, Schriftsteller. Kunst- und Musikschriftsteller.
Biehler, Friedrich, Pastor. Biehler, Friedrich, Pastor. Biehler, Johannes, Pastor. Bielfeld Ernst Peter Heinrich Harald, Politiker. Max, Bielschowsky, Neuropathologe. Bielschowsky  Alfred, Augenarzt, Professor in Marburg und Breslau   Otto, Julius , Bierbaum, Lyriker und Schriftsteller.   Bielaczek, Ludwig, Schriftsteller. Dichter.  Bielz Julius, Kunsthistoriker. Biltz Heinrich, Chemiker. Bilimek, Dominik, Priester, Zoologe und Botaniker. Bienek,  Horst, Schriftsteller Benjamin , Bilse, Königlicher Hof-Musik-Direktor, Komponist und Dirigent   Billian, Hans, Schauspieler    Bimler, Fritz August, Maler Birnschein  Alfred , Maler Biolek Alfred Franz Maria, Fernsehunterhaltungskünstler. Biow  Hermann , Fotograf. Birnbaum Karl,Psychiater und Neurologe. Bischoff, Friedrich, Schriftsteller.
 Moritz,Ferdinand,Bissing, Freiherr, Militär Bista Henryk,  Schauspieler. Bitta Joseph, Politiker. Bittner  Wolfgang, Schriftsteller, Dr. jur  Blachnicki, Franciszek, Priester  Blachnik, Christa, Malerin Blaschke, Paul , Priester. Blaschke, Friedrich Wilhelm, Maler. Blaschke Herbert, Maler. Blandowski Wilhelm Theodor, Zoologe und Bergbau-Ingenieur, Blaetterbauer Theodor,Maler Bleisch Ernst Günther, Dichter Blobel  Günter, Arzt und Wissenschaftler, Nobelpreisträger Bloch  Konrad ,  Biochemiker, Nobelpreisträger   Block Josef , Maler Blos, Anna, Politikerin Hans Blüher, Schriftsteller und Philosoph.  Blume Walter, Jagdflieger und Flugzeugkonstrukteur. Blumenreich Gustave Siegfried, Unternehmer.  Gebhard Leberecht von Blücher,  Feldmarschall,Fürst von Wahlstatt .
Martin, Opitz von Boberfeld,  Dichter Bochenek Johannes Philip Josef, Maler. Bode, Elert, Schauspieler.  Bodzek Adam, Fußballspieler. Boehm Hermann,Generaladmiral. Boenigk Oskar von, Offizier. Boese Johannes,  Bildhauer. Bogatzky Karl Heinrich von, Liederdichter. Bogatsch Rudolf, General. Bogusch August Raimond , SS - Scharführer.  Böhlke Edgar,  Schauspieler. Eduard Freiherr von Böhm-Ermolli, Feldmarschall. Jacob, Böhme,Mystiker, Philosoph  Böhmer Wilhelm, Protestantischer Theologe. Böhme, Herbert A. E., Schauspieler. Bölsche  Wilhelm, Schriftsteller
Böhlich, Walter,  Literaturkritiker, Bolz Lothar, Politiker.  Boll Ilka, Dramaturgin. Boleslaw I , Herzog von Schlesien. Boltenstern Walter von,  Generalleutnant . Bonhoeffer  Dietrich, Theologe Bonhoeffer Karl Friedrich, Chemiker. Bonhoeffer Klaus Hans Martin,  Jurist. Bond Peter,  Schauspieler. Bonk Georg,  Oberfeldwebel der Reserve. Böttger  Johann Friedrich, Erfinder des Europäischen Porzellans. Borchers Anna,  Diakonisse und Kindergärtnerin. Borck, Edmund von, Komponist.  Borée, Karl Friedrich, Schriftsteller.   Borchhardt Jürgen, Borell Wilmut, Schauspieler.  Borinski Ernst, Soziologe. Born  Max, Physiker, Nobelpreisträger  Bornkamm Günther, Theologe. Borowietz Willibald Erich Franz Josef, Generalleutnant. Johann, Friedrich, August, Borsig, Industrieller.  Borsig  Mortitz, Domkapellmeister. Brosig Egon, Schauspieler und Sänger.
Botor Ireneusz, Maler. Josef Božek,   Konstrukteur von Dampfbetriebenen Fahrzeugen. Albert Emil, Brachvogel, Schriftsteller Bracht Fritz,  Gauleiter von Oberschlesien. Brahn Max, Psychologe. Brandes, Sophie, Grafikerin. Braun, Gustav, Ornithologe, Zoologe, Mediziner. Bräuer Bruno Oswald, General. Brandys Paul,  Katholischer Geistlicher. Braunmühl Ekkehard,  Publizist und Kinderrechtler. Joachim „Jo“ Brauner,  Nachrichtensprecher, Journalist. Brauner Robert, Politiker. Brauner, Karl Friedrich, Pastor. Braune-Krickau Hans Heinrich,Kunsthistoriker. Brauner Robert,  Theologe. Brause Hans Adolf von, Reformpädagoge. Bredig Georg, Physikochemiker. Bredow, Ilse Gräfin Brehmer-Gaffron Antonie,  Schriftstellerin. Brehmer, Hermann,Mediziner.
Richard Breslau, Politiker.  Berve Helmut, Althistoriker. Bridgetower, George,Violinist. Briegleb Klaus,  Literaturhistoriker.  Brock Edmund von, Komponist. Rudolf Peter Brock, Schriftsteller. Broder, Henryk M. Buchautor. Brodbeck, Peter,  Photograph  Brosig Egon, Schauspieler und Sänger. Brudes Adolf,  Autorennfahrer. Brotze, Johann Christoph, Pädagoge und Ethnograph. Bruck Carl, Dermatologe. Bruck Julius,  Zahnarzt und Buchautor. Bruck Helmut,   Brückner, Christian,  Schauspieler Brückner, Helmut,Gauleiter von Schlesien.

Brun - Stiller Benedikt, Maler.

Brühl Carl Friedrich Moritz Paul Graf von, Generalintendant der Museen. Brux Albert Georg, Oberstleutnant.  Brzoska  Emil, kath. Theologe. Bubenik Gernot, Künstler. Bubis  Ignatz, Vorsitzender des Zentralrats der Juden in Deutschland Bry, Michael, Fotograf. Buchwitz Otto, Politiker. Buddenbrock-Hettersdorf, Wolfgang, Naturforscher. Zoologe. Buchal Hermann, Musiker, Komponist. Buchholz Hans-Wilhelm, Chirurg. Buchmann Lothar, Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler. Budig, Peter-Klaus, Hochschullehrer und Politiker. Buffa Ernst Joachim Valentin Gustav,Generalleutnant. Theodor Buhl, Schriftsteller. Bujak Hans,  Oberfeldwebel. Bulla Carl Oswald, Fotograf. Bunzek Johannes, Leutnant.
Bunzel Hans Karl,Oberfeldwebel. Bunzel Willi, Major und Kommandeur. Burce Adolf Adam , Beamter und Wohltäter. Burek, Vinzent, Kunstmaler  Busse von Colbe, Walther, Plitiker. Busso Hans,  Architekt. Burjan  Hildegard geb. Freund , Erste christliche Sozialreformerin und Politikerin.  Musikwissenschaftler und Komponist.Burghardt Hans-Georg, Büsching Johann Gustav Gottlieb,   Archäologe.  Musikwissenschaftler und Komponist.Burghardt Hans-Georg, Burg, Johann Friedrich, Theologe, BürdeSamuel Gottlieb, Dichter. Burnatius Matthias, Pater. Wilhelm. M. Busch, Zeichner. Butschky Samuel, Dichter. Büttner, J. Reinhold, Pastor. Buzek, Karol, Geologe.   Buzek  Jerzy Karol, Politiker. Agata Buzek, Schauspielerin. Bydlinski Franz, Rechtswissenschaftler. Boleslaw I., Herzog von Schlesien mit Sitz in Breslau.  
   
    Quellen; Wikipedia," Gliwickie Metamorfozy "," Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen

          zurück